Wie funktioniert Hundeboxen?

Es sind keine Hundeboxen. Sie sind ein großartiger Ort für Ihren Hund, um zu lernen, was er in einer Hundebox zu tun hat. Ich benutze einen leicht verständlichen Satz von Schritten, um dir die Schritte zu zeigen, die du befolgen musst, und es zeigt dir, wie man es macht. Aber lassen Sie mich damit beginnen, Ihnen zu sagen, dass, wenn Sie Hundeboxen kaufen, das Ziel ist, Ihren Hund mit einem Spielzeug oder anderen Dingen zu beschäftigen, die ihm gefallen werden. Um dies zu erleichtern, möchten Sie, dass der Hund das tut, was er in einer Hundebox genießt. Was, wenn er die Gesellschaft anderer Hunde liebt? Ich weiß, dass ich das tue. Wenn Sie einen Hund mit Autismus haben, können Sie auch Hundeboxen mit einer anderen Art von Hund in ihnen kaufen wollen. Und, ja, das bedeutet, dass Ihr Hund möglicherweise nicht in der Lage ist, die Leckereien zu bekommen, die ihm die Boxen geben. Warum werden Hundeboxen Hundeboxen genannt? Aber in den meisten Fällen wird Ihr Hund davon nicht verärgert sein.

Ich möchte Ihnen sagen, dass Hundeboxen das Potenzial haben, Ihren Hund zu langweilen und vielleicht ein wenig deprimiert zu machen. Ich weiß, ich weiß, ich weiß. Es passiert. Ich verstehe das. Ich weiß, dass es wahr ist. Deshalb sind wir hier, um Ihnen zu helfen, Hundeboxen so weit wie möglich zu vermeiden. Und übrigens, es ist sehr, sehr schwer.

Als ich ein Welpe war, hatten wir zum ersten Mal unsere allererste Hundebox. Wir gingen in den Laden, kauften ein paar Hundeboxen und setzten uns hin, um die Fotos zu machen. Man konnte sofort erkennen, dass etwas nicht stimmte. Die Box war geöffnet worden, und viele der Hundeboxen zu dieser Zeit hatten nicht die Sicherheitsfunktion, die mir gefiel. Sie waren leicht zu öffnen, aber wir wussten aus Erfahrung, dass sie für unsere Hunde nicht sicher waren. Ich war ein wenig nervös, aber ich war auch sehr neugierig. Also fing ich an, über Hundeboxen zu recherchieren und zu lesen. Und ich entdeckte, dass sich Hunde oft lösen oder in einer Box mit Menschen leben und es besteht die Möglichkeit, dass sie verletzt werden. Also beschloss ich, über dieses Thema an die Welt zu schreiben. Das ist aufschlussreich, vergleicht man es mit Hundeboxen.